Ulrike Gunsenheimer zur dritten Bürgermeisterin gewählt

Gemeinderat

Vereidigung der beiden neuen Bürgermeister (Quelle: Neue Presse Coburg)

Bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gemeinderates von Großheirath wurde neben der Vereidigung der neuen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte auch das Amt des zweiten und dritten Bürgermeisters neu besetzt.

Das Amt des zweiten Bürgermeisters erhielt Andreas Lorenz (Freie Wähler). Ulrike Gunsenheimer (SPD) wurde das Amt der dritten Bürgermeisterin übertragen. Beide setzten sich mit jeweils 8 :7 Stimmen in geheimer Abstimmung durch.

Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen im neuen Amt!

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 151028 -






 

 

fb