Vereidigung der beiden neuen Bürgermeister (Quelle: Neue Presse Coburg) Gemeinderat Ulrike Gunsenheimer zur dritten Bürgermeisterin gewählt

Bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gemeinderates von Großheirath wurde neben der Vereidigung der neuen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte auch das Amt des zweiten und dritten Bürgermeisters neu besetzt.

Das Amt des zweiten Bürgermeisters erhielt Andreas Lorenz (Freie Wähler). Ulrike Gunsenheimer (SPD) wurde das Amt der dritten Bürgermeisterin übertragen. Beide setzten sich mit jeweils 8 :7 Stimmen in geheimer Abstimmung durch.

Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen im neuen Amt!

Veröffentlicht am 09.06.2020

 

Sitzverteilung (Quelle: Gemeinde Großheirath) Kommunalpolitik Wahlergebnis Kommunalwahl 2020

Die Wahl zum Gemeinderat Großheirath am 15.03.2020 brachte aus Sicht des SPD Ortsvereins Großheirath ein Ergebnis, das uns nicht zufrieden stellen kann. Von den vier zur Wahl angetretenen Parteien/Wählervereinigungen haben wir mit lediglich 12,23 % der Stimmen das schlechteste Ergebnis erzielt. Wir sind mit den Zielen angetreten, unsere drei Gemeinderatsmandate zu verteidigen und zusammen mit den anderen Gruppierungen die absolute Mehrheit von CSU/Bürgerblock zu durchbrechen. Leider haben wir ein Mandat im Gemeinderat verloren. Aufgrund des starken Ergebnisses der Freien Wähler, die ein Mandat hinzugewinnen konnten, und den zwei Sitzen, die "Die Grünen" auf Anhieb gewinnen konnten, ergeben sich jedoch für die kommende Legislaturperiode im Gemeinderat neue Mehrheitsverhältnisse. Ihr Mandat verteidigen konnten Ulrike Gunsenheimer und Marco Buff. Hierzu herzlichen Glückwunsch an die beiden! Denkbar knapp (12 Stimmen) hat Johannes Höh leider sein Gemeinderatsmandat verloren. An dieser Stelle möchten wir ihm für seine Arbeit und seinen Einsatz in der zurückliegenden Amtsperiode ganz herzlich danken.

Darüberhinaus gab es aus Sicht unseres Ortsvereins auch Erfreuliches: Ulrike Gunsenheimer hat ihr Kreistragsmandat behalten können, obwohl die SPD auch auf Kreisebene erhebliche Stimmenverluste hinnehmen musste. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Veröffentlicht am 20.03.2020

 

Info - Broschüre
Fotostrecke»
Kommunalpolitik Info - Broschüre zur Kommunalwahl am 15.03.2020

In den kommenden Tagen erfolgt  im Gemeindebereich Großheirath die Verteilung unserer Informationsbroschüre zur Kommunalwahl 2020. Wir stellen Ihnen darin neben unseren Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat bzw. Kreistag einige wesentliche Punkte unseres Wahlprogramms vor. Sie können bereits hier einen Blick hineinwerfen....

Veröffentlicht am 14.02.2020

 

Kommunalpolitik Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2020

Der SPD - Ortsverein Großheirath lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu den nachfolgend aufgeführten Terminen recht herzlich ein:

18.02.2020 / 19:00 Uhr Schützenhaus Großheirath

27.02.2020 / 19:00 Uhr Sportheim Rossach

02.03.2020 / 19:00 Uhr Gasthaus Fischer Neuses an den Eichen

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und Ihnen unsere Kandidatinnen und Kandidaten der Gemeinde- und Kreistagsliste der SPD sowie unser Wahlprogramm für die kommende Legislaturperiode vorzustellen. 

Auf Ihren Besuch freuen sich Kandidatinnen und Kandidaten

Veröffentlicht am 09.02.2020

 

Ortsverein Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl 2020

Am 16.12.2019 fand in unserem Vereinslokal Fischer in Neuses an den Eichen die Nominierungsversammlung für die Kommunalwahlen im März 2020 statt. Nach der Begrüßung durch unsere Vorsitzende Ulrike Gunsenheimer führte der Kreisvorsitzende Carsten Höllein als Versammlungsleiter routiniert durch die Veranstaltung. Im Ergebnis wurden alle 14 Kandidaten sowie die beiden Ersatzkandidaten einstimmig bestätigt. Im Anschluss dankte Rainer Matthe allen Kandidaten für ihre Bereitschaft, für ein öffentliches Amt zu kandidieren. Dies ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich. 

Jetzt gilt es, durch einen engagierten Wahlkampf zumindest die drei derzeitigen Sitze im Gemeinderat Großheirath zu verteidigen.

Das Bild zeigt (v.l.n.r.) Jürgen Alt (Vorsitzender unseres Nachbarortsvereins Itzgrund), Carsten Höllein (SPD-Kreisvorsitzender), Marco Buff (Gemeinderat), Ulrike Gunsenheimer (Orstvorsitzende, Gemeinderätin, Kreisrätin), Martin Dorn, Maria Geist, Stefan Dinkel, Johannes Höh (Gemeinderat), Christian Matthe, Corinna Zier, Rainer Matthe, Silke Dorn, Ute Florschütz (Ortsverein Itzgrund)

 

Veröffentlicht am 05.01.2020

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 151024 -






 

 

fb